Hallo und herzlich Willkommen mitten in meinem Portfolio! Mein Name ist Daria Berndt und ich bin als freischaffende Illustratorin und Grafikdesignerin tätig – vielleicht ja auch bald für dein Projekt!
Im folgenden findest du alle weiteren Informationen, die du über mich und meine Arbeit benötigst. Viel Spaß beim Stöbern!
Im Jahr 1999 wurde ich im schönen Hannover geboren und bin dort auch aufgewachsen. Nachdem ich 2018 mein Fachabitur und eine Ausbildung zur staatlich geprüften gestaltungstechnischen Assistentin für Screendesign an der BMK in Hamburg mit sehr guten Leistungen abgeschlossen habe, habe ich von 2019 bis 2021 an der Fachhochschule in Münster Illustration und Kommunikationsdesign studiert. Seit 2020 arbeite ich neben meinem Studium offiziell als selbstständige Illustratorin und Designerin und wechselte nach einem Umzug in 2021 an die HAWK Hildesheim um dort auch die Schwerpunkte Grafikdesign und Branding mitnehmen zu können.
Bei all meinen Projekten liegt mir besonders viel daran, stets 110% zu geben und mein gesamtes Know-How aus den praktischen und theoretischen Bereichen der Kunst und des Designs zu nutzen. Besonders wichtig ist es für mich dabei auch Erkenntnisse aus den Bereichen der Wahrnehmungswissenschaften, Semiotik, Medientheorie und Anthropologie mit einzubeziehen. So kann gemeinsam mit meinen Kunden und Partnern für jedes Problem und jedes Projekt eine passende und einzigartige Lösung gefunden werden. Um dieses Wissen stets aktuell zu halten nehme ich regelmäßig an Kongressen und Fortbildungen teil und bilde mich auch privat durch Fachliteratur und Vorträge stets weiter.

Lebenslauf
Seit 2014
Auftragsarbeiten und Kursleitung im Bereich Portraitmalerei und Illustration
2015
Einjähriges Praktikum im Staatstheater Hannover, Abteilung Schauwerbung (Druckerei, Werbegrafik und Werbeflächengestaltung)
2016
Mehrmonatiges Praktikum bei den PROJEKTIONISTEN in Hannover
2016-2018
Fachabitur Gestaltung und schulische Ausbildung zur staatlich anerkannten Screen-Design Assistentin an der BMK Hamburg. Ausbildung abgeschlossen mit der Bestnote 1,1
2017-2019
Anstellung bei der Lilarot GmbH Hamburg, Unterstützung der Grafikabteilung bei der Zusammenarbeit mit der Philips DACH
2019-2021
Studium an der Fachhochschule Münster im Department Design (Illustration und Kommunikationsdesign), Durchschnittsnote 1,4
2019-2020
Anstellung als Junior-Art Director in einem Startup für Werbung und Kommunikation in Münster
Seit 2020
Selbstständig mit dem Atelier Daria Berndt
Seit 2021
Aufgrund eines Ortswechsels ein Wechsel der Hochschule an die HAWK Hildesheim für den Studiengang Gestaltung, Fachbereich Grafikdesign
Seit 2022
Mitglied der Illustratoren Organisation e.V. (IO)


Meine Skills
Illustration und Malerei:
Wissenschaftsillustration, (Kinder-) Buchillustration, Portraitmalerei, Zeichen- und Kunstkurse, Skizzen, digitale und analoge Lösungen, Storyboards, Concept Art, Characterdesign…
Onlinemedien:
Markenentwicklung, CI-Aufbau, Werbegrafiken, Bildbearbeitung, Bildmanipulation, responsive Mockups für bsp. Web- oder Appdesign, Präsentationen, …
Printmedien:
Buchsatz, Editorial Design, Digitalisierung von analogen Medien, Erstellung von Büromaterial nach CI, Verpackungsdesign, Feintypografie, …
Beratung und Theorie:
Medientheorie, Wahrnehmungswissenschaften, Designtheorie, Zielgruppenkonformes Design, Designmanagement …


Fragen und Antworten

Wie gestalten sich Deine Preise?
Meine Preise sind immer Projektabhängig.
Da der finale Preis immer auch nach Nutzungszweck, -rechten, Deadline, Anspruch und der Anzahl an Korrekturrunden, die benötigt werden, entschieden wird, rechne ich die Kosten immer anhand des individuell anfallenden Arbeitsaufwandes aus.
Gern berate ich zu deinem Projekt und lasse dir einen unverbindlichen Kostenvoranschlag zukommen. Diese Beratungen sind in den meisten Fällen je nach Umfang kostenlos. Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass ich je nach Projekt einen Stundensatz von 60 bis 120 Euro* + Nutzungsrechte berechne. Ich gehe dabei transparent nach der Satzung der
Illustratoren Organisation e.V. (IO) und dem Berufsverband für Kommunikationsdesigner vor.
*Alle Preise nach §19 UsTG ohne Auszeichnung von Umsatzsteuer.
Kannst Du auch sehr kurzfristig für kleinere Projekte einspringen?
Ich versuche grundsätzlich einen Puffer für Projekte frei zu halten. So kann ich in den meisten Fällen spontan kleinere Änderungen an Layouts o. Ä. einspringen.
Kann man bei Dir ein Praktikum machen?
Da ich immer wieder Anfragen diesbezüglich bekomme; Leider nein. Da ich als Einzelunternehmerin tätig bin, kann ich für ein Praktikum nicht immer sicherstellen, dass genug Zeit vorhanden wäre um Dir unter die Arme zu greifen. So kann es auch sein, dass manchmal gar keine geeignete Projekte vorliegen, an denen ich dir auch etwas erklären oder zeigen könnte.
Wie sieht es mit der Arbeit vor Ort bei mir aus?
Im Büro brennt die Luft, weil der Pitch für den neuen Kunden noch nicht fertig ist und der Stammkunde eine Kampagne angefragt hat?
Dein Grafiker ist Krank und du brauchst dringend ein paar Änderungen an offenen Projekten?
Oder Du startest grade richtig mit deinem Unternehmen durch und brauchst für den Anfang einen Grafiker vor Ort, der sich um deine CI und die Basics kümmert?
Gern komme ich für eine festgelegte Zeit zu Dir ins Büro und arbeite von dort als Freelancer zusammen mit Deinem Team an aktuellen Projekten.
Dabei gilt: Du stellst den Arbeitsplatz und ich bringe mein nötiges Arbeitsmaterial mit. Von 3 bis zu 8 Stunden kann ich so am Tag bei Dir im Büro mithelfen, Kunden beraten und an Projekten arbeiten.
Gern begleite ich dein Team auch in Kundentermine oder zu Pitches.
Mein Tagessatz für einen 8h Bürotag beträgt 400 Euro inkl. Anfahrt bis 50km von Hannover. Für weitere Anfahrten oder Wochenaufenhalte in anderen Städten finden gesonderte Verhandlungen statt. Die Mindestzeit für eine Buchung beträgt 3h.
Was bedeutet es, dass du Mitglied der Illustratoren Organisation e.V. (IO) bist?
(IO) ist der Berufsverband deutschsprachiger Illustratoren aus allen Bereichen der professionellen Illustration. Die Mitgliedschaft bedeutet, dass ich mich für einen fairen Wettbewerb unter Gestaltern und eine angemessene Honorierung von gestalterischen Arbeiten einsetze. Für dich bedeutet es u. A. transparente und fundierte Verhandlungsgrundlagen mit für beide Seiten fairen Verträgen.
Zurück zum Anfang